Erstellung einer mehrsprachigen Augmented-Reality-Anwendung

Erstellung einer mehrsprachigen Augmented-Reality-Anwendung

  • Tool(s): Adobe Captivate, Adobe Dreamweaver, XAMPP
  • (Programmier-)Sprache: HTML, XML, JavaScript
  • Besonderheiten: Mehrsprachigkeit
  • Zeitraum: Wintersemester 2017/2018
  • Person/en: Jennifer Hoffstätter, Laura Weingartner

Zielsetzung

Ziel der Arbeit war die Übertragung, aber auch Ergänzung und sprachliche Erweiterung der Inhalte des bestehenden Captivate-E-Learnings von Sven Dümpelmann in einen neuen Quellcode. In diesem Zusammenhang sollte auch die Usability verbessert und die grafische Oberfläche ansprechender gestaltet werden. Die wesentlichste Erweiterung besteht in der mehrsprachigen Umsetzung.

Projektbeschreibung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Erweiterung des E-Learning-Projekts “Erstellung einer Augmented Reality Anwendung” von Sven Dümpelmann.

Neben der grafischen Neugestaltung liegt hierbei das Augenmerk vor allem auf der Implementierung der Option der Mehrsprachigkeit. Darüber hinaus wurde ein E-Learning erstellt, welches als Leitfaden für die Erstellung von mehrsprachigen E-Learnings dienen soll.